Hautkrebsscreening ab Geburt

Darauf haben wir ein Auge

Im Sinne bestmöglicher Vorsorge geht die WMF BKK beim Thema Hautkrebs über die gesetzliche Regelung hinaus: Bei teilnehmenden Vertragsärzten tragen wir für Versicherte die Kosten bereits ab Geburt. Teilweise mit Auflichtmikroskop.

Rechtzeitiges Erkennen rettet Leben

Hautkrebs gehört zu den verbreitetsten Krebsarten in Deutschland. Wird er rechtzeitig diagnostiziert, ist er beinahe immer heilbar. Umgekehrt gilt: Je weiter fortgeschritten, desto niedriger die Erfolgsquote bei seiner Behandlung. 

Risikofaktor Sonne

Das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, steigt generell mit der UV-Strahlendosis, der man lebenslang ausgesetzt ist. Die Haut hat gleichsam ein Gedächtnis, jeder Sonnenbrand ist einer zuviel. Abhängig von der Pigmentierung Ihrer Haut ist ein zuverlässiger UV-Schutz gerade in den Sommermonaten unerlässlich.

Gehen Sie auf Nummer sicher

Lassen Sie sich von uns über die Möglichkeiten, Vorteile und Voraussetzungen zum Thema Hautkrebs-Screening beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf