Prävention und Rehabilitationen

Gesundheit erlangen, Gesundheit erhalten

Versicherte der WMF BKK können sich darauf verlassen, dass sie rund um die Erlangung, Aufrechterhaltung und Wiederherstellung ihrer Gesundheit volle Unterstützung im Rahmen der gesetzlichen Auflagen erfahren. Welche Präventions- bzw. Rehabilitationsmaßnahmen für Sie geeignet sind, sollten Sie gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt besprechen. Er kann Sie auch bei der Suche nach einer adäquaten, unseren Qualitätskriterien entsprechenden Einrichtung unterstützen.

Diese Kosten übernehmen wir

Ob Sie sich im Schwarzwald, der Vulkaneifel oder an der Nordseeküste Ihrer Gesundheit widmen: Die Übernahme der anfallenden Kosten inklusive medizinischer Anwendungen hängt nicht vom Ort, sondern einzig von der ärztlichen Verordnung und der Qualität des Angebotes ab. Vorsorge- und Reha-Kuren lassen sich hierbei in drei Kategorien einteilen.

Vorsorge- und Reha-Kuren – Kategorien

  • Ambulante Kur: Wir übernehmen die vollen Kosten für die ärztliche Behandlung und 90 % der Kurmittelkosten. Bei Gewährung von ambulanten Vorsorgeleistungen übernehmen wir zu den Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Fahrkosten und Kurtaxe kalendertäglich 16,00 Euro.
    Bei ambulanten Vorsorgeleistungen für chronisch kranke Kleinkinder erhalten Sie 25 Euro Zuschuss.

  • Stationäre Kur: Reichen ambulante Maßnahmen nicht aus, können wir auf Antrag eine stationäre Behandlung inklusive Unterkunft und Verpflegung in einer zugelassenen Einrichtung bewilligen. Anfallende Kosten übernehmen wir in der Regel in voller Höhe, auch hier bis zu drei Wochen lang. Ihnen verbleibt lediglich eine Zuzahlung in Höhe von zehn Euro je Tag.

  • Mutter-/Vater-Kind-Maßnahmen: Hier übernimmt die WMF BKK die vollen Kosten, Fahrtkosten inbegriffen. Der Zuzahlungsbetrag in Höhe von zehn Euro täglich fällt nur für den Elternteil an, Kinder sind davon befreit.

Wir haben noch mehr gute Seiten

Das Thema Prävention bzw. Rehabilitation behandeln wir auch an anderer Stelle. Informieren Sie sich auf diesen Seiten über weitere Leistungen der WMF BKK:

Früherkennung und Vorbeugung

Ambulante Rehabilitation

Entdecken Sie, welche Angebote wir Ihnen darüber hinaus machen – für Kinder und Jugendliche, für Frauen, für die ganze Familie, für die Generation 50plus:

Unsere Extra-Leistungen