Präventionskurs-Datenbank easy! jetzt als App für Smartphone, Tablet und iPhone

In der Präventionskurs-Datenbank „easy!“ sind rund 40.000 zertifizierte Kurse aus dem gesamten Bundesgebiet, die alle auf ihre Qualität überprüft wurden, enthalten. Die Präventionskurs-Datenbank easy! wurde 2004 vom BKK Bundesverband mit dem Ziel der einheitlichen und zentralen Qualitätssicherung von Präventionskursen nach § 20 Sozialgesetzbuch (SGB) V ins Leben gerufen.

Die Prüfungen und Zertifizierungen finden nach fachlich fundierten Standards statt und erfolgen auf der Grundlage der Vorgaben des „Leitfaden Prävention – Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V“.

Gesamtes Kursangebot auch mobil erreichbar

Die neue easy!-Web-App für mobile Endgeräte stellt das gesamte Präventionskursportfolio inkl. der Suche nach Kursen, Sortierfunktion, Standortsuche, Themenbereich, Merkzettel und PDF-Erstellung dar.

Die Suche nach Kursen ist über Postleitzahlen und die Umkreissuche in Kilometer möglich. Bei mobilen Endgeräten, welche über ein GPS-Modul verfügen, kann (nach Freigabe durch den Nutzer) eine automatische Suche gestartet werden, die Web-App erkennt den Standort des Nutzers.

Mit der Detailsuche zum passenden Präventionskurs

Es können neben der Postleitzahl auch weitere Suchkriterien (Stichwort und Themenbereich) eingesetzt werden. In einer ersten Auswahl werden nur die Kurse, bei denen der Veranstalter aktuelle Termine hinterlegt hat, angezeigt. Die Auflistung erfolgt aufsteigend mit Angabe der Entfernungskilometer zur jeweiligen Postleitzahl.

Zur Anzeige weiterer Details (Ansprechpartner, Beschreibung etc.) braucht der gewünschte Präventionskurs dann nur ausgewählt zu werden. Es ist ebenso möglich, sich Kurse ohne aktuellen Termin oder nach Kursbewertungen anzeigen zu lassen. Die Kursbewertungen werden von Kursteilnehmern abgegeben und bestehen aus fünf Kriterien, die sowohl den Kurs als auch die Kursleitung beurteilen.

Web-App gleich testen!

Sie können die Web-App entweder über das Internet nutzen oder Sie scannen einfach den abgebildeten QR-Code mit Ihrem Smartphone oder Tablet ein.

Probieren Sie es am besten gleich einmal aus … viel Spaß beim Surfen!