Die WMF Betriebskrankenkasse stellt sich vor

Seit 135 Jahren für Ihre Gesundheit

Die WMF Betriebskrankenkasse wurde bereits 1884 von der Württembergischen Metallwarenfabrik AG gegründet. Diese war damit eines der ersten Unternehmen in Deutschland, welches seine Mitarbeiter durch eine eigene „Fabrikkasse“ gegen Krankheit versicherte. Seit der Öffnung im Jahre 1996 ist die WMF Betriebskrankenkasse bundesweit geöffnet, dies bedeutet, dass sich grundsätzlich alle Interessenten bei uns versichern können.

WMF BKK und AST Süßen: gemeinsam für den Ausdauersport

Unter anderem zeichnet sich die WMF Betriebskrankenkasse durch ein hohes Engagement im Ausdauersport aus. Das Zusammenwirken mit dem AST Süßen ist für uns eine langjährige Erfolgsgeschichte, welche sich beispielsweise in unserem gemeinsamen Laufseminar „null auf 21“ wiederspiegelt. 

Wir belohnen Ihr Gesundheitsbewusstsein

Gerade Personen die aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun wollen, profitieren bei der WMF Betriebskrankenkasse von finanziellen Anreizen, wie auch von einer jährlichen Bonuszahlung anhand des Bonusmodells. Zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen stehen unseren Versicherten in jeder Lebensphase zahlreiche Extraleistungen zur Verfügung. 

Schnelle und individuelle Beratung durch persönliche Ansprechpartner

Mit einer flexiblen Organisationsstruktur reagieren wir auf die Bedürfnisse unserer Versicherten zeitnah und ganz individuell. Wir verzichten bewusst auf Callcenter und stellen unseren Versicherten, neben unserer Hauptgeschäftsstelle in Geislingen an der Steige, einen Ansprechpartner mit einer direkten Durchwahl zur Seite. So gewährleisten wir eine schnelle und individuelle Beratung.

Ihr Vorteil ist unser Ziel

Versicherte, Arbeitgeber und Leistungsbringer vertrauen uns seit Jahren – denn Mehrwerte für sie zu schaffen ist stets unser Ziel! Vertrauen auch Sie der WMF Betriebskrankenkasse als starkem Partner an Ihrer Seite.

heute. morgen. immer.

Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile